WOHNBAU­GENOSSENSCHAFT WARMBÄCHLI

Die Genossenschaft Warmbächli wird das Lagergebäude an der Güterstrasse 8 zu Wohn- und Gewerberaum umbauen (Areal der ehemaligen Kehricht­verbrennungs­anlage in Bern).

Sie hat zum Ziel, ökologisch, sozial und wirt­schaft­lich nachhaltigen Wohn-, Arbeits- und Lebensraum für unter­schied­lich­ste Menschen zu gestalten.

Sowohl die Planung wie auch der Betrieb sind dabei partizipativ und mit viel Freiwilligenarbeit organisiert, unterstützt von einer profes­sionellen Geschäftsstelle und einem Planer/innen-Team.

Das Areal Warmbächli wird in konstruktiver Zusammenarbeit mit fünf anderen gemein­nützigen Bauträgern entwickelt – die sechs Gebäude werden dabei etappiert erstellt, wobei die WBG Warmbächli voraussichtlich als Erstes bauen wird.

Unser Planer/innen-Team arbeitet zurzeit auf Hochtouren und wir rechnen mit dem Bezug des Gebäudes Mitte 2020 - Wohnungen werden vorläufig noch keine vergeben, Interessierte und solidarische Unterstützer/innen können aber jederzeit Mitglied werden und das Projekt aktiv mitgestalten - siehe unter Mitmachen.

Aktuell

Newsletter Der neuste News­letter Nr. 8 informiert über die aktuellen Arbeiten aller Ar­beits­gruppen und zum Stand des Projekts. Newsletter abonnieren

Finanzbroschüre Unsere Finanzierungs­kam­pagne ist am Laufen. Unser PDFDossier gibt Auskunft über das Projekt und die Möglichkeiten uns finanziell zu unter­stützen.

Nächste Termine

Die Info/Plenumssitzung vom 17. August fällt aus!

Mo 18. September 2017

Info und Plenumssitzung

Kurze Einführung zum Warmbächli-Projekt um 18.30 Uhr, danach Plenums­ver­sammlung um 19.30 Uhr. Güter­strasse 8, 2. Stock. Weitere Infos

Mi 17. Oktober 2017

Info und Plenumssitzung

Kurze Einführung zum Warmbächli-Projekt um 18.30 Uhr, danach Plenums­ver­sammlung um 19.30 Uhr. Güter­strasse 8, 2. Stock. Weitere Infos

Alle Veranstaltungen

Mitmachen

Bist du interessiert?

Wie du bei uns mitmachen kannst, erfährst du unter «Häufige Fragen». Wenn du noch weitere Fragen zum Projekt hast, oder dich engagieren willst, melde dich per Mail an info@warmbaechli.ch oder komme einfach an eine der nächsten Sitzungen (siehe Veranstaltungen).

Newsletter abonnieren

Du bekommst 4-6 Mal pro Jahr unseren Newsletter, sowie Einladungen zu den Plena. Deine Adresse kann jeder­zeit unter Kontakt wieder entfernt werden.